Hinrundenende

Das letzte Spiel der Hinrunde erfolgte am Freitagabend mit einem Auswärtsspiel gegen Schluckauf I. Es trafen sich 9 Leute am Sportplatz im FEZ ein.

Das Spiel begann mit einer total umgestellten Abwehrformation und reichleich Fortune für uns, denn Schluckauf legte los wie die Feuerwehr und so mussten wir schon ab der ersten Minuten von Glück reden, dass wir nicht in Rückstand gerieten, bei den vielen Chancen die Schluckauf hatte (u.a. zwei Pfostentreffer). Nach der 10 Minute brachte uns dann Enes jedoch mit 1:0 in Front und kurz danach erhöhte Danny auf 2:0. Wer dachte dass wir das Spiel jetzt im Griff hatten, sah sich getäuscht. Es entwickelte sich eine sehr ausgeglichene Partie, wobei Schluckauf mehr Spielanteile gehabt haben sollte. Folglich glich Schluckauf aus und ging sogar noch mit 3:2 in Führung. Diese konnte bis zur Halbzeit unsererseits noch ausgeglichen werden, so dass es mit einem 3:3 in die Pause ging.

Nach der Pause wollte Rene S. mal wieder einen unhaltbaren verwandeln, was er auch tat, jedoch ins falsche Tor. Danach erfolgte der Ausgleich durch uns, ein weiteres Führungstor für Schluckauf (5:4) und der erneute Ausgleich. Das ein oder andere Mal hatten wir noch Glück, da wieder einige Pfosten- und Lattentreffer von Schluckauf in der 2. Halbzeit gezählt wurden. Schluckauf verlierte nach dem 5:5 jedoch irgendwie den Faden so dass wir mit 5:8 noch davonzogen und den Endstand besiegelten.

Es war eine absolut faire und sehr angenehme Partie. Gute Partie von Matze K. als Organisator der Abwehr.

Gäste: Vanessa und Jaro
 Anwesende Vereinsmitglieder: Enes, Matze K., Marco, Löffel, Danny, Matze S., Rene S., Fischi, Tom
Tore: 1x Löffel, 4x Enes, 2x Danny, 1x Matze K.

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
09:53:00 19.12.2011